admin

Kurze Tipps für Fremdgeher

Auf was muss man(n) denn achten, wenn die Affäre geheim bleiben soll?

Im Internet gibt es eine Reihe von Seiten, die sich eingehend mit dem Thema der Geheimhaltung eines Seitensprunges beschäftigen. Mehr oder weniger „seriös“ finden alle an einer wie auch immer gearteten Affäre interessierten, die Informationen, die Sie für ihr Vorhaben benötigen.

Alle, die das unmoralisch oder gar verwerflich finden, sollten wissen, dass sich ein Fremdgeher nicht von seinem Vorhaben abbringen lassen wird!
Ihn dabei zu unterstützen, seinen Seitensprung geheim zu halten, schützt daher nicht nur ihn, sondern auch alle anderen, direkt oder indirekt, Beteiligten!

Im Grossen und Ganzen kann man einem Seitensprung – Interessierten die folgenden Tipps wärmstens an Herz legen. Entscheide selbst, ob Du Dich auf Dauer diesem Stress aussetzen möchtest:

Tipps und Tricks für Seitenspringer

– Partner nicht vernachlässigen
– Eigene Optik nicht zu sehr verändern (Haare, Kleidung, Style etc.)
– Nicht zu viele „Überstunden“ machen
– Stets gutes Alibi verschaffen
– Keine Spuren hinterlassen!
– Klare Verhältnisse mit der dritten Person (Seitenspringerobjekt) schaffen
– Stets Distanz zwischen dritter Person und Partner halten
– Immer ein paar gute Ausreden auf Abruf bereit halten
– Terminkalender führen
– Seitenspringer Agentur beauftragen
– Öfter mal Komplimente an den Partner
– Offenes Ohr für den Partner haben
– Kondome nie aus der Familienpackung nehmen
– Einen guten Freund einweihen, der zur Not den Bösewicht mimen kann
– Verhängnisvolle Körpersprache vermeiden
– Nie beide (Partner und Lustobjekt) an einem Ort treffen

Mehr zum Thema gibt es z.B. Hier.

Wenn Du Deinen Seitensprung Partner über das Internet suchst, findest Du hier oder hier eine Liste mit für Deinen Zweck empfehlenswerten Angeboten im Netz.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben